PERFORMANCE CAMPUS: Fussball

UPGRADE YOUR LEVEL


Am 25. und 26. Juni findet unser erster Performance Campus statt. Hierzu möchten wir euch die 8 verschiedenen Workshop-Punkte vorstellen, die in den 2 Tagen thematisiert werden.


Das Schwächste Glied: Prehab im Fussball


Mit dem Wort "Prehab" ist hier nicht die (wie aus Fachkreisen oft erwähnte "Prehabilitation"), also die Vorbereitung auf eine bevorstehende OP gemeint, sondern genauer das schlichte Vorbeugen einer Verletzung.

Die meisten Verletzungen im Fußball sind das Resultat einer versteckten Instabilität oder Unausgeglichenheit, die sich über einen langen Zeitraum einschleicht. Diese möchten wir im ersten Schritt zunächst einmal individuell aufdecken, um dann im weiteren Schritt ein Trainingsprogramm zu erstellen.



Vom Fussballer zum Athleten: Funktionelles Ausgleichstraining


Den meisten Fussballern, insbesondere im Amateurbereich, mangelt es an Beweglichkeit und Funktionalität. Um bestmögliche Voraussetzungen für den Fussballsport zu schaffen, gehen wir auf die Einzelheiten eines athletischen Körpers ein, der für die körperlichen Belastungen des Fussballs bereit ist. Hier gibt es einige Unterschiede im Anforderungsprofil zwischen den verschiedenen Positionen und individuellen Spielstilen eines Fussballers.



Performance Psychologie: Mentales Training im Fussball


Der Körper ist die eine Sache und der Kopf die andere - Die mentale Leistungsfähigkeit ist gerade im Teamsport Fussball ein extrem wichtiger Baustein für optimale Performance.

Gewisse Spiele werden nur im Kopf entschieden und auch hier kann eine gute Vorbereitung den gewünschten Unterschied ausmachen. Hier werden wertvolle Tools aus dem Mentaltraining im Leistungssport vorgestellt.



Stabilität & Agilität: Technikeinheit auf dem Platz


In diesem Block dreht sich alles um eine saubere Technik. Eine feine Ballbehandlung bedarf einer guten Körperwahrnehmung. Ziel ist es schließlich Eins mit dem Spielgerät zu werden, denn darauf folgt dann ein neues Level an Agilität beim Fussballspiel.



ATHLETIK und Performance Training


Es steht ausser Frage, dass man extra Trainingseinheiten abseits des Fussballplatzes einlegt, wenn man Ziele hat. Ein Stürmer will höher springen, ein Linksaußen will schneller laufen, ein Sechser will mehr Härte in seine Zweikämpfe bringen, ein Torhüter will schneller reagieren. Wir vereinen Elemente aus dem Neuroathletiktraining, Athletiktraining und Krafttraining für die Perfect Performance auf dem Platz.



Ernährung im Fussball: Wann, Was & Warum


Die Ernährung bildet die Basis für sportliche und mentale Leistungsfähigkeit. Dieses Thema ist gerade im Amateurbereich noch ein ziemlich unterschätzter Faktor, dem zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Zudem sind immer wieder endlos viele Mythen im Umlauf. Sollte sich ein Sportler vegan ernähren? Sind Kohlenhydrate vor dem Spiel wichtiger als nach dem Spiel? Supplements? Diese und viele weitere Fragen werden wir im Workshop beantworten.



Leistungsdiagnostik


Wir lassen die Teilnehmer eine Testbatterie durchlaufen, die Aufschluss darüber gibt, wo die jeweiligen Stärken und Schwächen liegen. Sowohl athletisch, mental und auch fussballerisch zeigen wir welche Parameter bedeutend sind und wo das Verbesserungspotenzial im Detail liegt. So können Verletzungen vermieden und ganz neue Bestleistungen erreicht werden.



UPGRADE YOUR LEVEL!